Spielbetrieb

Jugend Bann

Schachclub Bann Jugend
  • Grand-prix und ABC Limburgerhof

    Info: Papa Klein
    Die Bännjer Schachjugend war am vergangenen Wochenende wieder schwer aktiv und erfolgreich. Gleich fünf unserer talentierten U8, U10 und U12er nahmen am Jugend Grand-Prix Turnier in Limburgerhof im U12er Feld mit einer gemeinsamen Wertung dieser Altersstufen teil. Überragendes Ergebnis von Milan, er gewann das Turnier mit 7 aus 7 Punkten. Besser geht es nicht. Er war wohl eher noch unterfordert. Mirko landete in dem gut besetzten Teilnehmerfeld auf dem 9., Deniz auf dem 10., Levent auf dem 17. und Jonas auf dem 20. Platz von 31 Teilnehmern.
    Hier ein Link zur Endtabelle "U12": Ergebnisse U12
    Tamir spielte am gleichen Grand-Prix Turnier im U18er Turnierfeld mit und wurde in der Gesamtwertung 6. mit 5 Punkten aus 7, wie immer, eine tolle Leistung von Tamir. Ergebnisse U18
    In seiner U14er Wertung dieses Turniers belegte er einen der ersten Plätze, ich habe aber leider nicht mitbekommen welchen genau.
    Auch Roja und Kian Faber spielten in Limburgerhof im ABC-Turnier mit und belegten gute 12. und 17. Plätze von 48 ABC-Teilnehmern. Ergebnisse ABC Auch das ist natürlich zu erwähnen, auch an diese beiden herzliche Gratulation für Ihre Leistung. Und schliesslich spielte auch der Allerjüngste unserer Kinder mit, Julius Arne. Der gerade mal 5 Jahre (!!) alte Julius, vermutlich der jüngste Teilnehmer des gesamten Turniers, schlug sich in seinem erst 2. Turnier nach zwei anfänglichen Niederlagen noch ganz hervorragend und holte schliesslich 3 Punkte, wodurch er letztendlich den 34. Platz belegte. Gekonnt liess er die ein oder andere Mattmöglichkeit liegen, um seine Gegner noch einige Züge länger quälen zu können und sie dann doch noch Matt zu setzen ;-)
    Bilder: Thomas Faber
    ➔ unter Bildergalerie "Preisgekrönte Sieger..." erhält man vergrösserte Darstellungen. wem das nicht reicht s. link Ergebnisse Fotos Text
  • X

    Gestaltung: Martin Böhm

    Schachclub Bann Lorbeer